Gute Arbeit gehört in
eine Halle aus Holz

Hallenbau

Maschinen, Landprodukte und Lagerwaren aller Art: Warum sind die großen LONGIN-Holzhallen so begehrt?

In der Landwirtschaft, in der Industrie und im Gewerbe schätzt man es wenn Dinge lange halten, beständig funktionieren. Das ist bei einer Holzhalle von LONGIN der Fall.

Stark und schön

Gegen Verwitterung und Pilzbefall resistent soll das Holz sein, stabil für Jahrzehnte und formschön obendrein. Passt genau – hereinspaziert.

Die Fachleute von LONGIN bauen Holzhallen seit Jahrzehnten. Für Landwirte, die Nutztieren eine gesunde Stallung bieten. Oder für Industriebetriebe, die eine perfekte Halle für ihre Produktion errichten möchten.

Starke Technik

Für alle Hallen gilt, dass LONGIN individuell die beste Lösung nach Ihren Ansprüchen findet: Klassische Techniken werden mit modernen, innovativen Bauweisen kombiniert. Rahmenbinder, Leimbinder oder Hängewerksbinder sind nur weniger der Stichworte. Daraus entstehen Fachwerksbinder aus Vollholz oder doppelte und dreifache Hängewerke, die vor allem bei steilen Dachneigungen und geringen Spannweiten von Vorteil sind.

Welche Deckungen wünschen Sie? Kein Problem für uns – kommen Sie möglichst frühzeitig auf ein Beratungsgespräch zu uns. In der gemeinsamen Planung entstehen die besten Lösungen.