Holzbau Longin
Suche
Schriftgröße
Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein

Familienbetrieb aus Überzeugung

Zeitgemäß im Bewußtsein unserer Tradition

Geschichte

 

Die Geschichte unseres Familienbetriebes geht zurück auf Willibald Longin sen., geboren 1931 im heutigen Tschechien. Er wurde mit seiner Familie in Folge der Kriegswirren mit 15 Jahren aus der Heimat vertrieben. Nach dem Krieg fand sein Vater Mathias, ein gelernter Zimmerer, Beschäftigung bei der Zimmerei Pichler in Dobersberg. Und so begann Willibald hier seine Zimmererlehre.

Nach einigen Praxisjahren legte Willibald erfolgreich die Zimmermeisterprüfung ab. 1957 übernahm er die Zimmerei Pichler, ab 1960 baute er seinen eigenen Betrieb in Dobersberg auf. Mit Ehrgeiz, handwerklichem Geschick und guter Geschäftsführung baute er einen großen Kundenstock auf.

Innovation und Qualität aus Überzeugung

Willibald Longin zeigte sich als junger Zimmermeister technischen Änderungen gegenüber stets offen. Er wagte sich laufend an neue Produkte aus Holz, blieb dabei aber dem zimmermannsmäßigen Abbund, in dem er die Zukunft seines Berufes sah, stets verbunden. Technische Neuerungen mussten aus seiner Sicht dem Zimmererhandwerk gerecht werden. Kompromisse in der Verarbeitungsqualität zugunsten einer Maschine kamen für ihn nicht in Frage.

Die nächste Generation

Willibald Longin gab seine Begeisterung für das Zimmererhandwerk an seine Söhne, Erich und Willibald weiter. In Vorbereitung des Generationswechsels wurde der Betrieb 1988 in die Holzbau Willibald Longin GmbH umgewandelt und beide Söhne traten als Gesellschafter in die Firma ein.

Mit Ende des Jahres 1991 ging Willibald Longin sen. nach einer erfüllten Berufslaufbahn (u. a. als Bezirksinnungsmeister der Zimmerer und Funktionär der örtlichen Raiffeisenkasse) in Pension.

Seit 1992 leiten Willibald und Erich Longin als gleichberechtigte Geschäftsführer das Unternehmen. Auch die übernächste Generation ist bereits heute im Betrieb verwurzelt.

Holzbau Willibald Longin GmbH, Siedlungsgasse 4, 3843 Dobersberg
E-mail: holzbau@longin.at, Tel: +43 (0)2843 / 2243, Fax: +43 (0)2843 / 2243-20